Vorstufe & Preprint

Vorstufenleistung vor dem Druck

 

„PrePrint“ heißt Druck-Vorstufe … und bezeichnet die Vorbereitung zum Druck von Texten, Manuskripten, Bildern, Graphiken. Sie haben einen konkreten Wunsch, ein ungefähres Konzept oder auch nur eine vage Idee – wir bringen ihren Auftrag optimal in Form und zügig zum Druck. Und bei einem Umfang ab 49 Seiten mit Bindung und Einband wird bereits ein Buch, nämlich IHR Buch daraus.

Mit einem persönlichen Gespräch fängt alles an – individuell, unverbindlich, kompetent. Umfang, Auflage und Ausstattung, Gestaltung und Layout, Bindung und Einband, Papier … und Preis?  Das besprechen wir ausführlich vorab.

Lektorat und Korrektorat:

Lektorat und Korrektorat: Fehler, Lücken, Probleme? Sollte Ihr Text noch nicht „Klar-Text“ sein: Unsere routinierten Lektoren und Korrektoren beherrschen nicht nur die deutsche Rechtschreibung und Zeichensetzung perfekt/ aus dem FF, als Verlagsprofis haben sie auch jede Menge Erfahrung mit sämtlichen Richtlinien für Gestaltung und Schriftsatz, besonders mit der Edition wissenschaftlicher Publikationen, aber auch in Stilfragen. Wir lesen, prüfen und korrigieren Ihre Texte – auf Wunsch und bei Bedarf, natürlich.

Redaktion:

Redaktion und redaktionelle Leistungen. Und wenn es noch etwas zu ergänzen und unsere Hilfe gefragt ist, kümmern sich erfahrene Autoren und Mitarbeiter mit akademischem Background um Ihre Texte. Egal ob Editionen und Transkriptionen, in Fach- oder Fremdsprachen, bei Quellentexten. Oder zum Beispiel bei der Registererstellung. Denn Personenregister, Ortsregister, Sachregister sind alles andere als eine überflüssige Zugabe, sie sind mehr denn je ein „Must-Have“, das manchmal allzu leichtsinnig eingespart, vom Leser aber oft genug vermisst wird. Schade eigentlich, denn OHNE überfordern gerade umfangreiche Werke, Sammelbände oder Kataloge leicht nicht nur den eiligen Leser, erschweren nicht nur die wissenschaftliche Recherche, sondern auch den schnellen Zugang zu Ihren Inhalten und Ergebnissen. Register – für uns eine Routine aufgrund unserer Erfahrung – für Sie eine Entlastung und viel Mehrwert!

Datenaustausch:

Datentransfer: Sie geben uns Ihre Daten und Bilder, egal ob auf Papier oder elektronisch, auf USB-Stick oder per Datentransfer. Keine große Sache – dank Internetdiensten wie FTP (File Transfer Protocol) oder WeTransfer zur schnellen und vor allem sicheren Datenübertragung per Download von Servern auf Clients oder Upload vice versa und dank übertragbarer, vielseitiger und universal nutzbarer Datenformate wie den PDFs. So kommen Ihre Dokumente unabhängig von Ihrer Hard- und Software, Ihrem Anwendungsprogramm, Betriebssystem und Ihrer Hardwareplattform „heil“ und originalgetreu bei uns an: Konvertierungsprobleme waren gestern…

Datenprüfung:

Datenbearbeitung: Texte, Bilder und sonstige Vorlagen werden dann erfasst, in enger Absprache mit Ihnen mit Prüfprogrammen und Bildbearbeitung aufbereitet und optimiert. Eine möglichst hohe Auflösung Ihrer Originale mit vielen „dots per inch“ (dpi) lohnt sich. Nur so ist eine optimale Bildqualität garantiert, die auch beim Druckprozess nicht leidet. Auch bei Graphiken, egal ob Vektorgraphik, durch die Geometrie ihrer Elemente beschrieben (etwa sogenannte EPD-Dateien), oder Pixelgraphik, durch ihre Bildpunkte in Farbmischung, Intensität und Bildschirmposition definiert. Und um auch Halbtöne gut wiedergeben zu können, muss eine Druckvorlage mit Repro-Kamera oder Scanner in regelmäßig geordnete Punkte, Linien oder Flächen umgesetzt werden. Unsere Scanner mit automatischem Einzug können Ihre Dokumente bis zum Endformat DIN A4 mit Originaleinzug kopieren und scannen, in PDFs verwandeln und so für die Weiterbearbeitung digitalisieren.

Bilder & Farbe

Foto, Farbe & Co? Besonders Bildbände und Kataloge, aber auch Broschüren, Flyer oder Poster „leben“ davon. Das CMYK-Farbmodell bildet die technische Grundlage für den modernen Vierfarbdruck: Cyan, Magenta, Yellow – samt Schwarzanteil als „Key“ und Schlüssel zur Farbtiefe, daraus besteht die gedruckte Welt der Farbe.Um das RGB-Schema richtig abzubilden, arbeiten wir selbstverständlich und grundsätzlich an farbkalibrierten Bildschirmen. Unser Anspruch: Bestechende Brillanz, fantastische Farben. Apropos: Bringen Sie ganz leicht mehr Farbe in Ihr Buch oder Ihre Broschur: Jeder kostengünstige Schwarz-Weiß-Druck kann ganz leicht durch Farbseiten aufgewertet werden, die herstellungsbedingt aus Einheiten von je 16 Seiten bestehen und problemlos eingefügt werden können.

Layout & Gestaltung

Gestaltung, Layout und Satz ist Software-Sache – aber Software ist Handwerkszeug, das es erst einmal zu beherrschen gilt. Wenn unsere erfahrenen Mediengestalter Ihre Dokumente sauber und professionell in Form bringen, z. B. Mithilfe von InDesign oder Acrobat, so ist in erster Linie solides Können gefragt, denn gelernt ist gelernt. Zugleich ist es aber auch ein wenig Kunststück. Fein säuberlich, Seite für Seite werden Texte und Bilder im Satzspiegel und dem gekonnten Zusammenspiel von Schriftart, -größe, Zeilenabständen und -wechseln zu einem harmonischen Ganzen zusammengefügt und schlußendlich kommt es auch auf die korrekte Paginierung an. Hier kann keiner mit dem Profi mithalten – Qualität lässt sich eben doch darstellen … und auch sehen und sehen lassen.

Mehr als 190 Jahre Erfahrung in der Buchherstellung hinterlassen eben positive Spuren.