Ute Stirn, Gudrun Bolz und Michael Köppl: 16 Wanderschleifen um Crailsheim – Natur und Geschichte (= Historische Schriftenreihe der Stadt Crailsheim, Band 21)

 

Die Umgebung der Stadt Crailsheim ist als Wandergebiet bislang kaum bekannt. Der nun neu erschienene Wanderführer „16 Wanderschleifen um Crailsheim“ soll dies ändern. „Natur und Geschichte“, der Untertitel, lässt sich auch als Motto des Wanderführers verstehen: Er zeigt die Schönheit der außergewöhnlich reizvollen Kulturlandschaft um Crailsheim und ermöglicht das Eintauchen in eine geschichtsträchtige Region. Der Wanderführer bringt Sie auf naturnahen Wegen, stillen Pfaden und teilweise auch abenteuerlichen Streckenabschnitten zu ungeahnten Ausblicken und Panoramen rund um Crailsheim und liefert zu jeder Wanderung ausführliche Informationen zu historisch interessanten Orten, Begebenheiten und Geschichten entlang der Strecke.

16 Wanderschleifen um Crailsheim

Jetzt erhältlich in unserem Shop

 

Reich bebilderte Wandertouren mit dem besonderen Blick für spannende Geschichte(n)

Jede Tour startet mit einer doppelseitigen Karte, die den Wegverlauf zeigt und auf landschaftlich oder geschichtlich besonders interessante Punkte hinweist. Vor der eigentlichen Wegbeschreibung finden Sie die wichtigsten Informationen zur Wanderung: Wo ist der Startpunkt? Wie weit ist die Strecke? Wie viel Zeit sollte man dafür einplanen? Wie viele Höhenmeter sind zu überwinden? Ist die Wanderung familienfreundlich oder sogar kinderwagengeeignet?

Nachdem diese wichtigen Fragen geklärt sind und Sie entschieden haben, welche Wanderung den eigenen Erwartungen und Bedürfnissen – für diesen Tag – entspricht, nehmen die Autoren Sie mit auf den Weg; die Strecke ist detailliert beschrieben und reich bebildert, um die Orientierung zu erleichtern und Vorfreude auf die Wegpunkte zu wecken.

Den Abschluss jeder Wandertour bilden ausführliche Informationen und Erklärungen zu spannenden historischen oder landschaftlich besonders reizvollen Punkten, die während jeder Wanderung aus diesem Buch entdeckt werden können.

 

Wanderungen zu geheimnisvollen Steinen und Mammutbäumen

Die Idee für den Wanderführer stammt bereits aus den frühen 2000er Jahren. Im Pandemie-Jahr 2020, als eine neue Begeisterung für das Wandern, besonders auch in der näheren Umgebung, entstand, wurde das Projekt von Ute Stirn, Gudrun Bolz und Michael Köppl in die Tat umgesetzt.

Die Autoren nehmen Sie mit auf abwechslungsreiche Touren unterschiedlicher Länge und Schwierigkeit entlang der herrlichen Flusslandschaft der Jagst und ihrer Seitentäler, auf die Hochflächen der Hohenloher Ebene, zu schönen Panoramen, in schattige Wälder und auf sonnige Wacholderheiden. Sie führen Sie zu geheimnisvollen Steinen, Mammutbäumen, einer Teufelsklinge und in die sage und schreibe fünf ausgewiesenen Naturschutzgebiete der Markung Crailsheims und seiner Stadtteile.

 

Schon bei der Lektüre des Wanderführers bekommt man Lust, den Rucksack zu packen, die Wanderstiefel anzuziehen und die wunderschöne Umgebung Crailsheims zu entdecken. Der Verlag PH.C.W. Schmidt wünscht Ihnen viel Freude dabei!

 

16 Wanderschleifen um Crailsheim – Natur und Geschichte (= Historische Schriftenreihe der Stadt Crailsheim, Band 21), herausgegeben vom Stadtarchiv Crailsheim, erschienen im Verlag PH.C.W. SCHMIDT, Neustadt an der Aisch, ISBN 978-3-87707-248-6, Ladenpreis 14,80 €.