Im Morgengrauen – Die Flucht des Hermann Raab

19,90 

Klebegebundene Klappenbroschur
Format 14,8 cm x 21,0 cm
228 Seiten

  • Autor Vorname: Hans
  • Autor Nachname: Hesselmann
  • ISBN-Code: 978-3-87707-220-2
  • Auflage: 1. Auflage
  • Erscheinungsjahr: Juni 2021

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Vorrätig

Artikelnummer: belletristik000Im Morgengrauen_Flucht_Hermann_Raab Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Autor: Hans Hesselmann

Dieses Buch ist ein Roman, aber die Person Hermann Raab hat es tatsächlich gegeben. Das Schicksal dieses jungen Mannes hat mich sehr berührt und der Gedanke an ihn nicht mehr losgelassen. Mit diesem Werk habe ich versucht, mir vorzustellen, wie sein Leben verlaufen und wie er als Mensch gewesen sein könnte, denn über seine Herkunft und sein weitere Dasein sind nur wenige Einzelheiten bekannt: die jüdischen Eltern, sein Geburtsdatum und der Geburtsort, sein Beruf, seine Emigration nach England und sein Tod. Alles Weitere, das ich in meinem Roman schildere, den Verlauf seines Lebens als Jude im nationalsozialistischen Deutschland, seine dramatische Flucht nach England, die wichtigsten Menschen, mit denen er zu tun hatte, die Ereignisse, Situationen und Handlungen, die in seinem Leben eine herausragende Rolle spielten und die ihn prägten, seine Wesensart – all dies ist fiktiv.
(Hans Hesselmann)

 

 

 

Additional Information

Weight1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Im Morgengrauen – Die Flucht des Hermann Raab“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.