OVID. Einführung in seine Dichtung

14,75 

Festeinband, Format 14,8 x 21 cm, 246 Seiten, nicht mehr lieferbar!

  • Autor Vorname: Heinz
  • Autor Nachname: Wissmüller
  • ISBN-Code: 3-87707-071-X
  • Auflage: 1. Auflage
  • Erscheinungsjahr: (vergriffen)
  • Rezensionen: Ovid, einer der genialen Dichter des Römischen Reiches, fristet heute im allgemeinen Bewußtsein ein absolutes Außenseiterdasein. Mit ihm beschäftigen sich Altphilologen und - meist zu ihrem per
  • Gewicht: 0.5000

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Nicht vorrätig

Artikelnummer: philologie0000105 Kategorie:

Beschreibung

Nach jahrelanger Arbeit ist hier ein Werk entstanden, das schnell und gezielt zum Verständnis der Dichtung Ovids führen kann. Hierzu das Urteil eines Fachmannes: Prof. Dr. Severin Koster, Lehrstuhl III: Lateinische Philologie der Universität Erlangen- Nürnberg: Die Einführung in Ovid ist wohl gelungen, da alle wichtigen Aspekte von Leben und Werk berücksichtigt, gut ausgewählt und gefällig dargeboten sind. Das Buch füllt eine Lücke. Es gibt kein solches Ovidbuch in deutscher Sprache, es gibt auch keine Einführung in die lateinische Dichtung und Dichtersprache, als die dieses Buch zugleich gelten kann. Es könnte ja auch den Titel haben: ,Ovid oder von der Liebe zur lateinischen Dichtung“. – Angesprochen ist jeder Lateinschüler der Oberstufe, jeder Student der klassischen Philologie, jeder gebildete, humanistisch oder literarisch interessierte Laie, – und der Fachmann an Schule und Universität wird es mit Gewinn lesen.

Additional Information

Weight 1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „OVID. Einführung in seine Dichtung“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.