Studien zur fränkischen und bayerischen Geschichte. Festschrift für Fridolin Solleder zum 80. Geburtstag

17,40 

448 Seiten, davon 22 Seiten Abbildungen, Kunstleder. Format 17 x 24 cm

  • Autor Vorname: Horst
  • Autor Nachname: Heldmann (Hg.)
  • Auflage: 1. Auflage
  • Erscheinungsjahr: 1966
  • Gewicht: 0.5000

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Artikelnummer: geschichte_0000235 Kategorie:

Beschreibung

Enthält folgende Beiträge: Fridolin Solleder, der Archivar und Historiker. – Die Maße der Rechtsgeschichte (Liermann). – Würzburg. Forst, Tiergarten, Burgberg und Markung (Scherzer). – Die Grafschaft im Ilzgau (Veit). – Beiträge zu den Finanzgeschäften der Nürnberger Bürger vom 13. bis 17. Jahrhundert (Schultheiß). – Münchner Bürger, Klöster und Stiftungen als Gläubiger der Reichsstadt Augsburg im 14. und 15. Jahrhundert (Blendinger). – Brauchgeschichtliches aus dem Donauraum zwischen Regensburg und Passau (Moser). – Die „Kaiserin von Konstantinopel“ in Nürnberg (Schuhmann). – Heroldsberger Urkunden mit geschichtserzählendem Inhalt (Schnelbögl). – Das zweite Mendel- Brüderbuch (Zirnbauer). – Die Rittersteuer-Rechnung des Rentamts Straubing von 1681 (Keim). – Markgräfin Wilhelmine und die Eremitagen bei Bayreuth und Sanspareil (Pfeiffer). – Seelenbeschreibungen im Hochstift Eichstätt aus dem Jahre 1741 und 1742 als bevölkerungsstatistische Quellen (Puchner). – Eine Schweizer Reise im Jahre 1785 (Ernstberger). – Unbekannte Antixenien von Friedrich David Gräter (Radspieler). – Die Patronatsrechte der bayerischen Standes- und Gutsherren an evangelischen Pfarreien (Dumrath). – Das Schicksal der Akten des Markgräflichen Konsistoriums Bayreuth. (Burger). – Bayerische Bürgermeisterketten und -medaillen (Hirschmann). Die Ansbacher Ordinationslebensläufe und der Lebenslauf des nachmaligen Präsidenten des Protestantischen Oberkonsistoriums Dr. Dr. Adolf von Harleß (Simon). – August Essenwein in Trient (Zink). – Die Archivalien und Archive der Freiherren Zobel von Giebelstadt, besonders der Darstädter Linie (Kehl) – Hitler und das neue Regiment List (Domarus). – Das Staatsarchiv Nürnberg wie es wurde, wie es ist (Adam).

Additional Information

Weight 1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Studien zur fränkischen und bayerischen Geschichte. Festschrift für Fridolin Solleder zum 80. Geburtstag“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.