Studien zur fränkischen und bayerischen Geschichte. Festschrift für Fridolin Solleder zum 80. Geburtstag

17,40 

448 Seiten, davon 22 Seiten Abbildungen, Kunstleder. Format 17 x 24 cm

  • Autor Vorname: Horst
  • Autor Nachname: Heldmann (Hg.)
  • Auflage: 1. Auflage
  • Erscheinungsjahr: 1966
  • Gewicht: 0.5000

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Artikelnummer: geschichte_0000235 Kategorie:

Beschreibung

Enthält folgende Beiträge: Fridolin Solleder, der Archivar und Historiker. – Die Maße der Rechtsgeschichte (Liermann). – Würzburg. Forst, Tiergarten, Burgberg und Markung (Scherzer). – Die Grafschaft im Ilzgau (Veit). – Beiträge zu den Finanzgeschäften der Nürnberger Bürger vom 13. bis 17. Jahrhundert (Schultheiß). – Münchner Bürger, Klöster und Stiftungen als Gläubiger der Reichsstadt Augsburg im 14. und 15. Jahrhundert (Blendinger). – Brauchgeschichtliches aus dem Donauraum zwischen Regensburg und Passau (Moser). – Die „Kaiserin von Konstantinopel“ in Nürnberg (Schuhmann). – Heroldsberger Urkunden mit geschichtserzählendem Inhalt (Schnelbögl). – Das zweite Mendel- Brüderbuch (Zirnbauer). – Die Rittersteuer-Rechnung des Rentamts Straubing von 1681 (Keim). – Markgräfin Wilhelmine und die Eremitagen bei Bayreuth und Sanspareil (Pfeiffer). – Seelenbeschreibungen im Hochstift Eichstätt aus dem Jahre 1741 und 1742 als bevölkerungsstatistische Quellen (Puchner). – Eine Schweizer Reise im Jahre 1785 (Ernstberger). – Unbekannte Antixenien von Friedrich David Gräter (Radspieler). – Die Patronatsrechte der bayerischen Standes- und Gutsherren an evangelischen Pfarreien (Dumrath). – Das Schicksal der Akten des Markgräflichen Konsistoriums Bayreuth. (Burger). – Bayerische Bürgermeisterketten und -medaillen (Hirschmann). Die Ansbacher Ordinationslebensläufe und der Lebenslauf des nachmaligen Präsidenten des Protestantischen Oberkonsistoriums Dr. Dr. Adolf von Harleß (Simon). – August Essenwein in Trient (Zink). – Die Archivalien und Archive der Freiherren Zobel von Giebelstadt, besonders der Darstädter Linie (Kehl) – Hitler und das neue Regiment List (Domarus). – Das Staatsarchiv Nürnberg wie es wurde, wie es ist (Adam).

Additional Information

Weight1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Studien zur fränkischen und bayerischen Geschichte. Festschrift für Fridolin Solleder zum 80. Geburtstag“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.