Bergauf / Bergab – Steigen im Steigerwald und in der Frankenhöhe

14,90 

Klebegebundene Broschur
Format 14,8 x 21 cm
68 Seiten
82 farbige und s/w Abbildungen

  • Autor Vorname: Wolfgang
  • Autor Nachname: Mück
  • ISBN-Code: 978-3-87707-216-5
  • Auflage: 1. Auflage
  • Erscheinungsjahr: Juli 2021

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Vorrätig

Artikelnummer: belletristik000miszellen_band_8_Bergauf-Bergab Kategorien: , , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Miszellen zur Geschichte der Stadt Neustadt an der Aisch – Band 8

Baumwipfelpfad, Trekking-Erlebnisse und Winzerführungen: Der Steigerwald, gelegen zwischen Schweinfurt und Uffenheim, hat einiges zu bieten und wird dafür von seinen zahlreichen Besuchern geliebt und geschätzt. Von einer ganz anderen Seite nähert sich Wolfgang Mück in seiner bereits achten Miszelle zur Geschichte der Stadt Neustadt an der Aisch “Bergauf – Bergab, Steigen in Steigerwald und Frankenhöhe” den Naturschauplätzen an: Hier werden nicht die touristischen Attraktionen zu Protagonisten, sondern der Steigerwald selbst, die zugehörige Frankenhöhe und vor allem die vielen Steigen, die dort überall zu überwinden sind.
In systematisch unterteilten Kapiteln liefert der Historiker und erfolgreiche Autor zahlreicher heimatgeschichtlicher Werke einen Rundumblick in das fränkische Erlebnisgebiet: So werden nicht nur der Aufbau und die Zusammensetzung des Steigerwalds und der Frankenhöhe in das geografische Gesamtbild eingeordnet, sondern auch hochinteressante, weniger bekannte und auch tragische Hintergrundinformationen zu ihren Steigen aufgedeckt: All das also, was sie bereits miterlebt haben, ihr Gang mit der Zeit.

 

 

Additional Information

Weight1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Bergauf / Bergab – Steigen im Steigerwald und in der Frankenhöhe“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.