Gabriele Just: „Form trifft Farbe“. Malerei, Grafik, Zeichnungen und Gedichte

23,27 

Fadengehefteter Festeinband, 240 Seiten, Format 21 x 29,7 cm, mit 315 Abbildungen

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Vorrätig

Artikelnummer: sonst_0000758 Kategorie:

Beschreibung

Inhalt Eberhard Heiland Die Leipziger Jahre Laudatio Dr. Thomas Trajkovits Studium Wie ich zu den Kirchen kam Menschenbilder Porträtzeichnungen Die Märchen der Gebrüder Grimm Vernarrt in Charles Bukowski Im Kraftfeld von Sonne und Zeit Die Aquarellreisen nach Italien Das Aquarell – unmittelbare Begegnung von Wasser, Farbe und Papier Farblinolschnitte zu den Balladen von Francois Villon Die Macht des Weiblichen Holzschnitte „Der West-Östliche Divan“ von Goethe Linolschnitte nach Dante „Die göttliche Komödie“ Holzschnitte „Totenzyklus“ 2003 Kleinstadtzyklus Stillleben und Bilder 1984 – 2004 „Der Weg ist das Ziel“ Die Holz- und Linolschnitte Die Stadtbilder Gartenzyklus 2008 Holzschnitte zu Gedichten von Ringelnatz 2011 Freie Holzschnitte Holzschnitte zu eigenen Gedichten Die Akte Florale Fantasien Vita und Ausstellungen Danksagung/ Impressum

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
Autor Vorname

Autor Nachname

ISBN-Code

Auflage

Erscheinungsjahr

Gewicht

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Gabriele Just: „Form trifft Farbe“. Malerei, Grafik, Zeichnungen und Gedichte“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.