Der Judensäcker. Begräbnisstätte der Juden in der Diespecker Flur 1785-1938. Eine Dokumentation jüdischen Lebens im mittleren Aischgrund.

32,00 

Fadengehefteter Festeinband, 244 Seiten, Format 17 x 24 cm, mit 339, teils farbigen Abbildungen

  • Autor Vorname: Ilse
  • Autor Nachname: Vogel
  • ISBN-Code: ISBN: 978-3-87707-787-0
  • Auflage: 1. Auflage
  • Erscheinungsjahr: Januar 2011
  • Gewicht: 0.5

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Vorrätig

Artikelnummer: geschichte_0000509 Kategorie:

Additional Information

Weight 1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Der Judensäcker. Begräbnisstätte der Juden in der Diespecker Flur 1785-1938. Eine Dokumentation jüdischen Lebens im mittleren Aischgrund.“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.